Billie - Legende des Jazz

Regie

James Erskine

Besetzung

Billie Holiday

Tony Bennett

Count Basie

Länge

97 min

FSK

ab 12 Jahren

Billie Holiday beherrschte ihre Stimme wie ein Instrument und machte Jahrzehnte vor #blacklivesmatter mit ihrem Song »Strange Fruit« auf die ungerechte Behandlung von schwarzen Amerikaner·innen aufmerksam. Eine selbstbewusste Frau, die mehr war als ein tragisches Opfer von Drogen, Männern, ihrer Hautfarbe oder der Gesellschaft, in der sie aufwuchs. Das erste Mal sehen wir »Lady Day« hier in Farbe und hören die Stimmen von Zeitzeugen wie Count Basie, Sarah Vaughn und Charles Mingus, die versuchen, Licht in das Dunkel rund um Billies Persönlichkeit und ihr tragisches Ende zu bringen.

ZURÜCK