Corpus Christi

Regie

Jan Komasa

Besetzung

Bartosz Bielenia

Aleksandra Konieczna

Eliza Rycembel

Länge

115 min

FSK

ab 16 Jahren

Der Film erzählt die Geschichte des zwanzigjährigen Daniel, der während seines Aufenthalts in der Jugendhaftanstalt eine spirituelle Wandlung durchläuft und heimlich davon träumt, Priester zu werden. Nach seiner Entlassung auf Bewährung freundet sich der Junge mit einem Pfarrer einer kleinen Gemeinde an. In Abwesenheit des Geistlichen nutzt Daniel eine unerwartete Gelegenheit und schlüpft in die Rolle des Dorfpfarrers...

ZURÜCK