Das Piano

Regie

Aidan Gibbons

Besetzung

Harvey Keitel

Holly Hunter

Sam Neill

Länge

121 min

FSK

ab 12 Jahren

Das Oscar®-prämierte Meisterwerk von Jane Campion über die Selbstbefreiung einer Frau im 19. Jahrhundert kehrt erstmals restauriert in 4K auf die große Leinwand zurück! Stumme Europäerin (Holly Hunter) trifft mit ihrer Tochter in Neuseeland ein, wo sie einen ihr bisher lediglich durch Briefe bekannten Mann heiraten wird. Sie hat ihr geliebtes Klavier mitgebracht, doch das soll nach dem Willen ihres Mannes am Strand bleiben. Ein Bekannter (Harvey Keitel) holt das Klavier. Über die Liebe zum Klavier und ihre Sehnsucht nach der sie erfüllenden Musik wächst die Liebe zu diesem anderen Mann. Unglaublich intensiv gespieltes Drama. (M.P.) Oscar 1994 Holly Hunter in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin Anna Paquin in der Kategorie Beste Nebendarstellerin Jane Campion in der Kategorie Bestes Originaldrehbuch Golden Globe Award 1994 für Holly Hunter als Beste Hauptdarstellerin in einem Drama. Jane Campion erhielt die Goldene Palme und Holly Hunter eine Auszeichnung als Beste Schauspielerin in Cannes 1993. British Academy Film Awards 1994 für: Beste Hauptdarstellerin (Holly Hunter), Beste Kostüme und Bestes Szenenbild. César 1994 als Bester ausländischer Film

ZURÜCK