Der schlimmste Mensch der Welt

Regie

Joachim Trier

Besetzung

Anders Danielsen Lie

Herbert Nerdrum

Renate Reinsve

Länge

128 min

FSK

ab 12 Jahren

Julie wird 30, und ihr Leben ist ein existenzielles Chaos. Sie hat einige ihrer Talente verkommen lassen, und ihr älterer Freund Aksel - ein erfolgreicher Comiczeichner - drängt sie dazu, mit ihm sesshaft zu werden. Eines Abends schleicht sie sich bei einer Party ein und lernt den jungen und charmanten Eivind kennen. Es dauert nicht lange, bis sie sich von Aksel trennt und in eine weitere neue Beziehung stürzt, von der sie sich eine Perspektive für ihr Leben verspricht. Doch sie wird zu der Erkenntnis kommen, dass sie einige Entscheidungen für ihr Leben bereits getroffen hat.

ZURÜCK