Ein verborgenes Leben

Regie

Terrence Malick

Besetzung

August Diehl

Valerie Pachner

Michael Nyqvist

Länge

174 min

ab Jahren

EIN VERBORGENES LEBEN erzählt die Geschichte eines weithin unbekannten Helden. Franz Jägerstätter, ein österreichischer Bauer, weigerte sich standhaft, für die Wehrmacht zu kämpfen. Getragen von seinem Glauben und der Liebe zu seiner Frau Fani und den Kindern blieb er, selbst im Angesicht der Hinrichtung, bis zuletzt überzeugt, seinem Gewissen zu folgen. (Quelle: Verleih)

ZURÜCK