Eine Frau mit berauschenden Talenten

Regie

Jean-Paul Salomé

Besetzung

Isabelle Huppert

Liliane Rovère

Hippolyte Girardot

Länge

104 min

FSK

ab 12 Jahren

Die französisch-arabische Übersetzerin namens Patience Portefeux (Isabelle Huppert) arbeitet für die Drogenfahndung in Paris. In diesem anstrengenden Beruf, wofür sie Telefonate mithört und ins Französische überträgt, aber auch vor Ort im Einsatz ist, ist sie meistens überarbeitet und zu allem Übel auch noch unterbezahlt. Eines Tages macht sie sich auf den Weg, um einem Jungen zu helfen, der in Schwierigkeiten geraten ist. Er ist nämlich der Sohn einer Frau, die sie kennt. Dabei wird sie in einen gescheiterten Drogenhandel verwickelt und erbt einen Haufen Cannabis. Während sie ihrem Job bei der Drogenfahndung weiter nachgeht, wechselt sie parallel die Seiten und wird zu einer bekannten Drogendealerin.

ZURÜCK